Wilhelmspalais • Stadtbücherei

König Wilhelm I. gab seinem Baumeister Giovanni Salucci, der be¬reits die Grabkapelle auf dem Württemberg und Schloss Rosen¬stein erbaut hatte, den Auftrag für ein Palais. Es war gedacht als Wohnung für seine Töchter, die Prinzessinen Marie und Sofie, die spätere Königin der Niederlande, und wurde 1840 fertig gestellt.
Später war es Wohnsitz König Wilhelms II., der dort 1918 als Mo¬narch abdankte. Die Bronzestatue des bescheidenen Herrn mit Zylin¬der und Hündchen vor dem Palais zeigt Seine Majestät persönlich. Das im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigte Palais wurde wieder aufgebaut. Es beherbergt die Zentralbücherei, die Kinderbücherei und die Graphothek der Stuttgarter Stadtbücherei. Im zweiten Stock befinden sich der »futuristische Lesesalon«, in dem Literatur in ver¬schiedenen Medien genutzt werden kann. Zahlreiche Veranstaltun¬gen komplettieren das Angebot der Bücherei.

Sehen Sie mehr: Vietnam Rundreise 12 Tage | Halongbucht | Mekong Delta cruise Vietnam to Cambodia | Croisiere baie halong | Croisière sur le Mékong | voyage ninh binh | visa pour le vietnam en ligne | Circuit Angkor 6 jours | voyage combiné vietnam cambodge 3 semaines

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply